Skip to main content

canvas

David Bailey und Tod's feiern gemeinsam die Kulttasche Cape Bag,
die neue Hauptdarstellerin von Baileys Fotoprojekt.

Tod's Cape Bag
Shop online
Fotogalerie ansehen
bailey portrait

bailey portrait

David Bailey wurde 1938 in London geboren. Von vielen als Mitbegründer der modernen Fotografie erachtet, realisierte Bailey einige der legendärsten Porträtfotografien der vergangenen fünf Jahrzehnte. Er dokumentierte mehrfach führende Persönlichkeiten des kulturellen Zeitgeistes, unter anderem die Rolling Stones, Angelica Houston, Andy Warhol, Kate Moss sowie die Verbrecher Ronnie und Reggie Kray. In seinen frühen Werken fing Bailey die Atmosphäre der 1960er Jahre in London ein und er brachte Stars einer neuen Model-Generation hervor, wie Jean Shrimpton oder Penelope Tree. Ungeachtet der starren Regeln seiner Vorgängergeneratiopn von Porträt- und Modefotografen gelang es ihm, die Energie der neuen, zwanglosen Straßenkultur Londons in seinen Arbeiten zu kanalisieren und schuf so einen völlig neuen, von Casual Coolness geprägten Stil. Inspiriert vom Modernismus brachte Bailey Sinn für Bewegung und Spontanität in seine Werke, indem sehr direkte, kompakte Perspektiven wählte. Obwohl er hauptsächlich für seine Porträtfotografie bekannt ist, sind seine Interessen sehr vielseitig und erstrecken sich, über die Fotografie hinaus, auch auf Film, Werbung, Malerei und Skulpturen. Bailey lebt und arbeitet in London.

bag

desire

my cape

treasure

Back to top